Direkt zum Inhalt

Cookies Policy

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine Datei harmlos Dies wird auf Ihren Computer heruntergeladen, wenn Sie auf bestimmte Webseiten zugreifen. Cookies ermöglichen einer Webseite unter anderem das Speichern und Abrufen von Informationen über die Surfgewohnheiten eines Benutzers oder seines Teams sowie abhängig von den darin enthaltenen Informationen und der Art und Weise, wie sie ihre Geräte verwenden.

So gibt es Cookies, die auf die Anzahl der besuchten Seiten bezogenen Informationen zu bekommen, die Stadt, in denen die IP-Adresse zugewiesen ist, von dem zugegriffen wird, die Zahl der neuen Nutzer, die Häufigkeit und Wiederholung der Besuche, die Zeit des Besuches, der Browser, der Betreiber oder die Art des Terminals, von dem aus der Besuch erfolgt.

Was ist NICHT ein Plätzchen?

Es ist kein Virus oder ein Trojaner, kein Wurm oder Spam oder Spyware oder öffnen Pop-up-Fenster.

Welche Informationen speichert ein Plätzchen?

Die Kekse In der Regel speichern sie keine vertraulichen Informationen über Sie, wie z. B. Kreditkarten oder Bankdaten, Fotos, Ihren Personalausweis oder persönliche Informationen usw. Die von ihnen gespeicherten Daten sind technischer Natur, persönliche Vorlieben, Personalisierung von Inhalten usw.

Der Webserver verknüpft Sie nicht als Person, sondern als Ihren Webbrowser. Wenn Sie regelmäßig mit Internet Explorer surfen und versuchen, dieselbe Website mit Firefox oder Chrome zu durchsuchen, werden Sie feststellen, dass die Website nicht erkennt, dass Sie dieselbe Person sind, da sie tatsächlich den Browser und nicht die Person zuordnet.

Was passiert, wenn ich das ausschalten Kekse?

Damit Sie den Bereich verstehen, der deaktiviert werden muss Kekse Wir zeigen Ihnen einige Beispiele:

  • Sie können keine Inhalte von dieser Website auf Facebook, Twitter oder einem anderen sozialen Netzwerk teilen.
  • Die Website kann den Inhalt nicht an Ihre persönlichen Vorlieben anpassen, wie dies normalerweise in Online-Shops der Fall ist.
  • Sie können nicht auf den persönlichen Bereich des Webs zugreifen, z Mein Kontooder mein Profil o Meine Bestellungen.
  • Online-Shops: Online-Einkäufe sind nicht möglich. Sie müssen telefonisch erfolgen oder den physischen Shop besuchen, falls vorhanden.
  • Es ist nicht möglich, Ihre geografischen Einstellungen als Zeitzone, Währung oder Sprache anzupassen.
  • Die Website kann nicht Webanalyse über die Besucher und Web-Datenverkehr durchführen, was es schwierig macht wettbewerbsfähig überall zu sein.
  • Sie können nicht auf dem Blog schreiben, Sie können keine Fotos hochladen, Kommentare posten, bewerten oder Inhalte bewerten. Das Web kann nicht erkennen, ob Sie eine vom Menschen erstellte oder eine automatisierte Anwendung sind, die veröffentlicht Spam.
  • Keine Werbung kann im Schnitt zeigen, Werbeeinnahmen aus dem Web zu reduzieren.
  • Alle sozialen Netzwerke nutzen KekseWenn Sie sie deaktivieren, können Sie kein soziales Netzwerk verwenden.

Welche Arten von Cookies gibt es?

  1. Arten von Cookies Abhängig von der Stelle, die den Computer oder die Domäne verwaltet, von der die Cookies gesendet werden, und der Behandlung der erhaltenen Daten können wir unterscheiden:
  • Obligatorische Cookies: Dies sind solche Cookies, die von einem Computer oder einer Domäne, die vom Herausgeber selbst verwaltet wird und von der der vom Benutzer angeforderte Dienst bereitgestellt wird, an das Endgerät des Benutzers gesendet werden.
  • Cookies von Drittanbietern: Dies sind Cookies, die von einem Computer oder einer Domäne an das Endgerät des Benutzers gesendet werden, die nicht vom Herausgeber verwaltet wird, sondern von einer anderen Stelle, die die durch Cookies erhaltenen Daten verarbeitet.

Falls Cookies von einem Computer oder einer Domain installiert werden, die vom Herausgeber selbst verwaltet wird, die über sie gesammelten Informationen jedoch von Dritten verwaltet werden, können sie nicht als eigene Cookies betrachtet werden.

DART-Cookie

  • Google verwendet als Partneranbieter Cookies, um Anzeigen auf HappyHawaii zu schalten.
  • Sie können die Verwendung des DART-Cookies aus dem Google-Anzeigensystem deaktivieren, indem Sie auf die klicken Google-Datenschutzcenter.

Darüber hinaus können Browser Benutzern das Anzeigen und Löschen von Inhalten ermöglichen Kekse individuell. Sie haben weitere Informationen über Cookies  in: Wikipedia

Web Beacons

Diese Seite kann auch beherbergen Web Beacons (auch bekannt als Web-Bugs). Die Web Beacons Es handelt sich in der Regel um Pixel für Pixel kleine Bilder, die sichtbar oder unsichtbar im Quellcode der Webseiten einer Website platziert sind. Die Web Beacons Sie dienen und werden in ähnlicher Weise verwendet wie Kekse.

Darüber hinaus Web Beacons Sie werden normalerweise verwendet, um den Verkehr von Benutzern zu messen, die eine Webseite besuchen, und um ein Muster der Benutzer einer Website zeichnen zu können. Sie haben weitere Informationen über Web Beacons in: Wikipedia

Cookies von Dritten

In einigen Fällen geben wir Informationen über Besucher dieser Website anonym weiter oder sammeln sie an Dritte wie Werbetreibende, Sponsoren oder Prüfer, um unsere Dienstleistungen zu verbessern.

Alle diese Verarbeitungsaufgaben werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen geregelt und alle Ihre Datenschutzrechte werden gemäß den geltenden Bestimmungen respektiert.

Diese Site misst den Verkehr mit verschiedenen Lösungen, die verwendet werden können Kekse o Web Beacons um zu analysieren, was auf unseren Seiten passiert.

Wir verwenden derzeit die folgenden Lösungen, um den Verkehr auf dieser Site zu messen. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien der für diesen Zweck verwendeten Lösungen finden Sie hier:

Diese Website kann auch eigene Werbung, verbundene Unternehmen oder Werbenetzwerke hosten. Diese Werbung wird durch Werbeserver gezeigt, die ebenfalls verwenden Kekse um verwandte Werbeinhalte den Nutzern zu zeigen.

Jeder dieser Werbeserver verfügt über eine eigene Datenschutzrichtlinie, die auf seinen eigenen Webseiten eingesehen werden kann.

Welche Arten von Cookies werden auf dieser Website verwendet?

Wenn Sie auf die HappyHawaii-Website zugreifen, werden Sie darüber informiert, dass beim weiteren Surfen verschiedene eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern installiert werden, die den Analysen der Website entsprechen (z. B. Google Analytics oder ähnliche Tools), damit die Website deren Verwendung analysieren kann Sie erstellen die Website und verbessern ihre Benutzerfreundlichkeit. In keinem Fall sind sie jedoch mit Daten verknüpft, die Sie identifizieren könnten.

Die von ihnen gespeicherten Daten sind technischer Natur, persönlicher Präferenzen, Personalisierung von Inhalten usw. Der Webserver verknüpft Sie nicht als Person, sondern mit Ihrem Webbrowser.

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um ein besseres Surferlebnis zu gewährleisten, Inhalte in sozialen Netzwerken zu teilen, Kommentare zu hinterlassen und Statistiken von unseren Benutzern zu erhalten.

Als Benutzer können Sie die Behandlung von Daten oder Informationen ablehnen, indem Sie diese Cookies mit den entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser blockieren.

Sie sollten jedoch wissen, dass diese Site in diesem Fall möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktioniert. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie diese Cookie-Richtlinie lesen und verstehen, dass Sie, wenn Sie weiter surfen, davon ausgehen, dass Sie deren Verwendung akzeptieren.

Sie können Ihre Browsereinstellungen ändern, um über den Empfang von Cookies auf Ihrem Gerät benachrichtigt zu werden, oder die Möglichkeit deaktivieren, diese Cookies auf Ihrem Gerät zu speichern, wenn Sie dies wünschen.

Die folgende Tabelle enthält nur als Beispiel die Identifizierung der relevantesten auf dieser Website verwendeten Cookies sowie die Angabe, ob sie im Besitz von Dritten sind (und die Identifizierung des gemieteten Dritten oder dessen Dienste für deren Verwendung entschieden wurden) und deren Zweck.

Eigene Kekse
Cookies Informationen (*)Zweck
Unbedingt nötigBenutzereingabe C. Benutzerauthentifizierungs- oder Identifikationssitzung C. Benutzersicherheit C. Media Player-Sitzung C. Sitzung zum Lastausgleich C. Anpassung der Benutzeroberfläche C. Plug-In zum Teilen und Austauschen von sozialen Inhalten (Facebook und Twitter) C. zum Ausfüllen der Formulare. aus dem Disqus-Kommentarsystem. das erinnert an die Akzeptanz von CookiesSie dienen dazu, Dienste anzubieten oder Konfigurationen zu speichern, um das Surferlebnis auf unserer Website zu verbessern.
Cookies von Drittanbietern:
Cookies Informationen (*)Zweck
Analytics - Google Analytics,Anzahl der Besuche, besuchte Seiten oder Abschnitte, Browsing-Zeit, besuchte Websites vor dem Aufrufen dieser Seite, Details zu verwendeten BrowsernStatistische Berichte über den Website-Verkehr, das gesamte Publikum und das Publikum in einer bestimmten Werbekampagne
Verhaltenswerbung Informationen zur sozialen Teilhabe und zum User Tracking.Das Hauptziel der Cookies dieses Hosts ist: Orientierung / Werbung

Momentan wird auf dieser Website für Folgendes geworben:

Es gibt auch Cookies, die den von dieser Website verwendeten sozialen Netzwerken entsprechen und über eigene Cookie-Richtlinien verfügen.

Wie geht es den Kekse?

Da Cookies normale Textdateien sind, können sie mit den meisten Texteditoren oder Textverarbeitungsprogrammen untersucht werden. Sie können auf ein Cookie klicken, um es zu öffnen.

Unten finden Sie eine Liste mit Links zum Anzeigen von Cookies in verschiedenen Browsern. Wenn Sie einen anderen Browser verwenden, überprüfen Sie die Informationen zu Cookies im Browser. Wenn Sie ein Mobiltelefon verwenden, finden Sie weitere Informationen im Gerätehandbuch.

So greifen Sie auf ein Plätzchen bestimmter Browser Chrom. Hinweis: Diese Schritte auf der Browser-Version variieren:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen oder Voreinstellungen über das Menü Datei oder klicken Sie auf das Personalisierungssymbol, das oben rechts angezeigt wird.
  2. Sie werden verschiedene Abschnitte sehen, klicken Sie auf die Option Erweiterte Optionen anzeigen.
  3. Gehe zu DatenschutzInhaltseinstellungen.
  4. wählen Alle Cookies und Websitedaten.
  5. wird eine Liste mit allen erscheinen Kekse sortiert nach Domain. Um es Ihnen leichter zu machen, das zu finden Kekse eine bestimmte Domäne oder einen Teil des Adressfeldes eingeben Suchen Sie Cookies.
  6. Nachdem Sie diese Filter eine oder mehrere Linien erscheinen auf dem Bildschirm Kekse des angeforderten Webs. Jetzt müssen Sie es nur noch auswählen und die Taste drücken X seine Beseitigung fortzufahren.

Für den Zugriff auf Einstellungen Kekse Browser Internet Explorer Befolgen Sie diese Schritte (kann je nach Browserversion variieren):

  1. Gehe zu WerkzeugeInternet-Optionen
  2. Klicken Sie auf Datenschutz.
  3. Bewegen Sie den Schieberegler, um die gewünschte Privatsphäre einzustellen.

Für den Zugriff auf Einstellungen Kekse Browser Firefox Befolgen Sie diese Schritte (kann je nach Browserversion variieren):

  1. Gehe zu Optionen o Vorlieben entsprechend Ihrem Betriebssystem.
  2. Klicken Sie auf Datenschutz.
  3. En Rekord wähle Verwenden Sie benutzerdefinierte Einstellungen für Geschichte.
  4. Jetzt sehen Sie die Option Cookies akzeptierenkönnen Sie es nach Ihren Wünschen aktivieren oder deaktivieren.

Für den Zugriff auf Einstellungen Kekse Browser Safari für OSX Befolgen Sie diese Schritte (kann je nach Browserversion variieren):

  1. Gehe zu Vorliebendann Datenschutz.
  2. An dieser Stelle sehen Sie die Option Block Cookies Damit können Sie den Typ des Blocks anpassen, den Sie erstellen möchten.

Für den Zugriff auf Einstellungen Kekse Browser Safari für iOS Befolgen Sie diese Schritte (kann je nach Browserversion variieren):

  1. Gehe zu Einstellungendann Safari.
  2. Gehe zu Datenschutz und Sicherheit, sehen Sie die Option Block Cookies Damit können Sie den Typ des Blocks anpassen, den Sie erstellen möchten.

Für den Zugriff auf Einstellungen Kekse Browser für Geräte androide Befolgen Sie diese Schritte (kann je nach Browserversion variieren):

  1. Starten Sie den Browser und drücken Sie die Taste Menüdann Einstellungen.
  2. Gehe zu Sicherheit und Privatsphäre, sehen Sie die Option Cookies akzeptieren zu überprüfen oder das Kontrollkästchen deaktivieren.

Für den Zugriff auf Einstellungen Kekse Browser für Geräte Windows Phone Befolgen Sie diese Schritte (kann je nach Browserversion variieren):

  1. Öffnen Internet Explorerdann másdann Konfiguration
  2. Jetzt können Sie die Box aktivieren oder deaktivieren Cookies zulassen.